Menu

Die Autorin

NCIS Umfrage

Was haltet ihr von Ziva's Ausstieg bei NCIS ?

View Results

Loading ... Loading ...

Doctor Who Umfrage

Doctor Who - wer ist der beste Doktor aller Zeiten ?

View Results

Loading ... Loading ...

Profile

Twitter GeheimesLebenEmail GeheimesLebenRSS Feed GeheimesLebenFacebook GeheimesLebenGooglePlus GeheimesLebenXing GeheimesLeben
Oktober 2014
MDMDFSS
« Sep  
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031 

Impressum & Datenschutz

© 2012 BlogName - All rights reserved.

Firstyme WordPress Theme.
Designed by Charlie Asemota.

Navy CIS – Ausblick auf Staffel 12

21. Oktober 2014 - Autor: Conny

Am Sonntag haben wir uns wieder mal von unseren Serienlieblingen des NCIS Teams verabschiedet – ebenso wie von dem verstorbenen Ralph Waite, der die Rolle von Gibbs’ Vater Jackson spielte. Nun sind wir natürlich alle gespannt, was in Staffel 12 so alles auf uns zukommen wird. Seit September läuft diese bereits in USA. Wann genau wir die neuen Folgen auf Sat.1 sehen dürfen steht noch nicht genau fest. Erfahrungsgemäß wird es aber Anfang 2015 werden.

Nun habe ich aber einige Infos und Aussichten auf die 12. Staffel unserer Lieblingsserie Navy CIS, die euch die Vorfreude noch schöner machen sollen. :-)

!!! Achtung: Spoileralarm !!!

20 Klicks |

Die erste Folge der 12. Staffel NCIS lautet 20 Klicks. In dieser reisen Gibbs und McGee zusammen nach Russland um den NCIS Computerspezialisten Kevin (den kennen wir schon aus einer früheren Folge) sicher nach Hause zu geleiten, der dort von einer noch unbekannten Bedrohung verfolgt wird. Doch die Mission läuft nicht wie geplant. Der Helikopter, in dem die drei sitzen, wird von russischen Söldner – unter der Flagge von Sergei Mishnev (dazu unten mehr) – angegriffen und die NCIS Agenten müssen fliehen und untertauchen.
In der Zwischenzeit versucht das restliche Team in Washington ihre Kollegen in Russland irgendwie aufzuspüren und kontaktieren jeden möglichen internationalen Kontakt. Dabei muss natürlich auch noch ein Angriff via Cyberterrorismus verhindert werden, der sich im Bereich um Kevin in Russland angebahnt hat…

 

Private Ereignisse |

Endlich wird das Geheimnis um Gibbs’ 3. Ehefrau gelüftet. Außerdem werden wir den Ehemann von Neuling Bishop kennenlernen.

 

Neue wiederkehrende Gesichter |

Zum einen wird es einen neuen FBI Kontakt für das Team geben. Leia Pendergast - gespielt von Stephanie Jacobsen – ist ein ehemaliger US-Marshal und leitet nun eine Task Force zur Bekämpfung von Terroristen. Sie wird immer wieder an der Seite von DiNozzo zu sehen sein, während sie zusammen gegen internationale Terroristen vor gehen. In wie weit es privat zwischen den beiden anbandeln wird ist noch nicht bekannt, es könnte aber durchaus sein, daß es zwischen den beiden knistern wird. -> sorry, liebe Tiva Fans, keine Ahnung, was sich die Drehbuchautoren da gedacht haben…

Auch einen neuen wiederkehrenden “Superschurken” wird es geben – diesmal ist es aber ein Russe; und zwar Internation Mercenary Sergei Mishnev – gespielt von Alex Veadov. Dieser wird in der Folge 20 Klicks in die Serie eingeführt und immer wieder in dieser Staffel als Gegner des NCIS Teams auftauchen.

Viel Spaß mit der neuen Staffel von Navy CIS !! 

Keine Kommentare - Kategorien: Movie & TV

Bester Nikefuel Tag bisher – Supernova

17. Oktober 2014 - Autor: Conny

Am Dienstag hatte ich meinen bisher besten Nikefuel Tag. Ich habe mein Tagesziel um das 4-fache erhöht und tolle Trophäen dafür erhalten. Hier die Fakten zu meinem bisher besten Tag:

Fuels: 8163
verbr. Kalorien: 1803
Schritte: 22764
Tagesziel erreicht: 10:15 Uhr
Gewonnene Stunden: 8
erhaltene Trophäen: Supersonic, Bester Dienstag, Supernova, Alpin, Großartige 8, Bester Tag

Das nächste Ziel ist nun die 10000 an einem Tag zu schaffen. Ich werde berichten… :-)

Bester Nikefuel Tag

Bester Nikefuel Tag

 

Keine Kommentare - Kategorien: Allgemein

WW & Fuelband | Woche 10

13. Oktober 2014 - Autor: Conny

Eine recht normale Woche ist wieder vergangen. Ich war diesmal allerdings viel auf dem neuen Laufband. Da gehe ich es aber erstmal langsam an und jogge noch nicht 2 Stunden durch. Eher steigere ich mich mit schnellem Gehen und immer wieder paar Minuten Joggen zwischen drin. Das baut die Kondition langsam aber sicher auf und ich bin danach nicht total geschafft und mir tut alles weh – und somit bleibt auch die Motivation auf einem guten Hoch. :-)

Ansonsten gab es nichts besonderes. Mit meinen Weight Watcher Punkten bin ich in dieser Woche gut ausgekommen, meine Aktivitätenpunkte habe ich diesmal gar nicht angepackt. Ansonsten war ich nur leicht angeschlagen wegen kleiner Erkältungssymptome, dadurch war das Krafttraining die Woche nicht wirklich möglich. Aber jetzt packe ich das auch endlich an – jetzt fehlt mir nur noch meine Kraftstation für zu Hause. :-) Aber hier nun zu den nackten Fakten der letzten Woche:

Weight Watchers Punkte |

Wochenextra: 49 Punkte – davon verbraucht: 42 Punkte
Aktivitätenpunkte: 52 Punkte – davon verbraucht: 0 Punkte

Nike Fuels |

Fuels in dieser Woche: 26.077
(Minimales Wochenziel 14.000)
Sessions: 7x Laufband, 1x Spazieren, 1x Ergometer Radfahren, 1x Aerobic
Erhaltene Trophäen: Sonic Boom, 1x  Wasser, Supersonic, 600k Meilenstein, 3x Eis, 1x Feuer

Nike Fuels 12.10.2014

Nike Fuels 12.10.2014

Gewicht |

Abnahme seit 2 Wochen: -0,29 %
Abnahme seit Start: -2,68 %
Körperfett: 32 % = -0,1 %
Wasser: 49,2 % = +0,2 %
Muskeln: 33,5 % = +/- 0 %

Fazit |

Meine Körperwerte sind ok, ich bin damit zufrieden. Vor allem habe ich das Gefühl, daß sich endlich wieder etwas tut. Die Abnahme war zwar nicht “mega” für eine Woche, aber immerhin steht ein Minus davor und kein Plus. ;-) Ansonsten sieht es mit den anderen Werten ganz ok aus. Wasser steigt langsam an was gut ist, der Normalwert liegt nämlich zwischen 45 und 60 %. Bei den Fettwerten muss ich auf jeden Fall unter 29 kommen, aber das geht so langsam aber sicher auch schon in die Richtung. Die gemessene Muskelmasse ist im unteren Normalbereich, da will ich auf jeden Fall noch höher kommen. So 35 % rum wäre ganz gut, normal sind hier 33-38 %.

Im Großen und Ganzen also eine zufriedenstellende Woche. So kann es die nächsten Wochen weiter gehen. :-) Das nächste Ziel ist auf jeden Fall eine neue Top-Woche mit dem Fuelband hinzulegen. Das sollte mir diese oder nächste Woche denke ich auch gut gelingen. Ich halte euch auf dem Laufenden… :-)

 

Keine Kommentare - Kategorien: Allgemein

“Exterminate” oder “Eliminieren” ?

7. Oktober 2014 - Autor: Conny

Schon seit August erfreut uns der Sender FOX mit den neuesten Folgen der 8. Staffel von Doctor Who zeitlich zur Weltpremiere. Bisher sind die Folgen allerdings nur in Englisch verfügbar. Zwar strahlt FOX die Wiederholung der aktuellen Folge eine Woche später vor der neuen Folge mit deutschen Untertitel aus, aber die deutsche Synchron fehlt einfach noch.

Das wird sich nun aber bald ändern. Die deutsche Synchronfassung von Doctor Who ist nun endlich fertig und wird ab dem 15. November auf FOX ausgestrahlt. Vor der brandneuen Folge wird Samstags immer ab 19.15 Uhr 2 Folgen der 8. Staffel mit deutscher Synchron ausgestrahlt. Der Doctor – Peter Capaldi – wird dabei von Bernd Vollbrecht gesprochen.

Die Verzögerung der deutschen Vertonung wird laut FOX auf die vorab ungewollt erschienenen Drehbücher erklärt. Was auch immer das damit zu tun haben soll… :-)

Wir dürfen uns also bald auf den “deutschen Doctor” und auf “Eliminieren” freuen. Oder ist euch “Exterminate” lieber ? :-)

Eliminieren

Exterminate oder Eliminieren ?

 

Keine Kommentare - Kategorien: Movie & TV

Ein Wochenende in Prag

- Autor: Conny

Letztes Wochenende durfte ich überraschend kurzfristig eine Busfahrt nach Prag machen. Dort konnte ich einiges erkunden, was ich euch nicht vorenthalten möchte. Dazu möchte ich gar keine großen Worte verlieren, die meisten kennen Prag ja sicherlich. Ansonsten findet ihr bei den unten stehenden Photos immer eine kurze Bildbeschreibung (in der Vorschau).

2 Kommentare - Kategorien: Photos