Archives

Navy CIS: Start der 11. Staffel in Deutschland

Der Starttermin der 11. Staffel Navy CIS in Deutschland ist nun endlich bekannt. Schon ab dem 05.01.2014 wird Sat.1 die neuen Folgen wie gewohnt Sonntag Abend um 20.15 Uhr ausstrahlen.

Wie viele Folgen dann gezeigt werden steht noch nicht fest. Aktuell sind in Amerika 8 Folgen ausgestrahlt worden.

In also nicht mal mehr 5 Wochen geht es weiter mit unserer Lieblingsserie NCIS um Gibbs & Co. Dann werden wir auch erfahren, wie Ziva aus der Serie aussteigt, wie schwer der Abschied sein wird und wie die anderen Team Mitglieder damit umgehen. Ich hoffe, es wird nicht zu dramatisch oder emotional – vor allem für Tony und die Tiva Fans. *g*

Außerdem erwartet uns der Einstand der neuen Ermittlerin Ellie Bishop, gespielt von Emily Wickersham. Sie wird den leeren Platz von Ziva David (Cote de Pablo) im Team einnehmen als junge und taffe Agentin.

Erstes Promo-Video zum Abschlied von Ziva beim NCIS

Wie ihr ja bereits bei mir lesen konnten, wird Cote de Pablo die Serie Navy CIS am Anfang der 11. Staffel verlassen. Die ersten beiden Folgen werden sich ganz ihr – und Tony – widmen. Nun gibt es einen ersten Trailer zum Finale !

VORSICHT SPOILERALARM !

Es wird auf jeden Fall sehr sehr emotional zu gehen. Und die Tiva Fans werden so richtig auf ihre Kosten kommen – und vielleicht wird es auch den ein oder anderen sehr schwer treffen und traurig machen.

Der Auftakt zur 11. Staffel lautet: Take to me Ziva… Where are you ?

Und hier nun das erste Promo-Video dazu:

Navy CIS – der Ausstieg von Ziva und ihre Nachfolgerin

Ich habe euch ja bereits berichtet, daß Ziva David – gespielt von Cote de Pablo – zu Beginn der 11. Staffel aus der Serie aussteigen wird. Nun gibt es endlich die ersten Informationen zum Ausstieg von Ziva sowie über Ihre Nachfolgerin.

 

Der Abschied von Ziva |

Zu Beginn der 3. Staffel von Navy CIS trat Ziva David als Verbindungsoffizieren zum ersten Mal in Erscheinung. In den letzten 8 Jahren ist sie dabei zu einem festen Bestandteil des Teams und auch der Serie geworden. Nun wird Sie in den ersten beiden Folgen der 11. Staffel aussteigen – aber nicht wie damals Kate in einem Leichensack !
Es wird der Schauspieler Costas Mandylor in beiden Folgen auftreten, der als Terrorismus-Bekämpfer eine wichtige Rolle bei Zivas Abschied spielen wird.

Der Executive Producer Gary Glasberg sagt: „In der zweiten Episode erfahren wir warum sie die Entscheidung, die sie trifft, getroffen hat… Wir haben eine Menge in diese Handlung gesteckt, ich hoffe, dass es für die Zuschauer funktioniert.

 

Es wurde auch bekannt, daß es noch ein „Ende“ für Tony und Ziva geben soll, zwischen denen es bereits seit Jahren knistert. In der 2. Folge der 11. Staffel wird dann die Frage zu „Tiva“ gelüftet. Michael Weatherly sagt dazu: „Tony wird sich dem Damoklesschwert, das seit Staffel 3 über ihm schwebt, stellen müssen.“ Außerdem sagt er noch: „Wenn man etwas so lange wollte … Wenn man sich dann damit auseinandersetzt, bricht ein Damm und schafft ein frisches, neues und vor allem dynamisches Element in der Serie. Diese achtjährige ‚Warteschleife‘ wird behandelt, doch was wichtiger ist, was daraufhin passieren wird. Was wird aus Tony? Und die (Antwort) darauf, ist das aufregendste Idee, die ich seit langer Zeit gehört habe.

Der Abschied von Ziva wird also ganz im Zeichen von „Ziva & Tony“ liegen. Dabei werden sogar eine andere Charaktere nicht die Chance bekommen, sich von Ziva zu verabschieden.

 

Die Nachfolgerin |

Nachdem Ziva das Team verlassen hat wird es vorerst keine feste neue Partnerin beim NCIS geben. Die freie Stelle im Team von Gibbs wird erstmal durch nur kurzfristige Figuren besetzt werden. U.a. wird eine dieser kurzfristigen Schauspielerinnen Roma Maffia sein, die die Special Agentin Vera Strickland darstellen wird. Strickland steht kurz vor der Pensionierung und verbringt die letzten Tage im Team von Gibbs beim NCIS. Sie und Gibbs kennen sich bereits flüchtig aus der Zeit mit Mike Franks.

Eine Nachfolgerin für die neue Rolle beim NCIS wird bereits gesucht. Diese wird Bishop heißen, eine junge Frau Mitte 20, gut aussehend, klug, attraktiv, zielgerichtet und sozial sehr umgänglich. Sie soll im Team Idealismus darstellen und eine neue verbissene Arbeitseinstellung einbringen. Diese soll dann ab Mitte Oktober das Team unterstützen.