Archives

endlich Frühling, endlich Sonne, endlich Radfahren

In den letzten 2 Wochen kommt immer häufiger die Sonne raus. Manchmal krieg ich das zwar leider nicht mit, weil ich „zugedröhnt“ mit Schmerzmitteln auf der Couch liege. Aber hin und wieder sehe auch ich aus dem Fenster. Es ist laut unserem Außenthermometer in der Sonne teilweise sogar 30 °C warm. :-) Also die beste Zeit um wieder nach draußen zu gehen uns sich sportlich zu betätigen. Da ich’s ja immer noch arg mit meinem Rücken habe muss ich mich (leider) auf diverse Sportarten beschränken, die dem Rücken nicht so viel abverlangen.

Das Beste ist daher das Radfahren ! Ich habe mir vor ca. 5 Jahren mein Fahrrad gekauft, ein kleines Mountainbike (ich will ja cool aussehen beim fahren *g*) mit 26″. Das hat allerdings in den letzten Jahren schon etwas gelitten. Die Bremse quietscht voll und wenn ich die Gänge umschalte springt ab und an die Kette mal raus. Das ist natürlich eher kontraproduktiv für’s Fahren. Deshalb werde ich das Bike demnächst mal zu einem Händler bringen und hoffen, er kann das gute Teil noch retten.

Sollte das allerdings nix mehr werden habe ich schon ein gutes Angebot für ein neues Bike im Auge. Das ist ein 26 Zoll Alu-Trekking Fahrrad mit 21 Gang Schimano Schaltung

Read more… →

Schnelle Hilfe bei Sonnenbrand ?

Deutschland schwitzt unter der aktuellen Sommersonne und über 35 Grad Temperatur. Daher habe ich die Zeit genutzt und war gestern relativ viel draußen in der Sonne – natürlich ungeschützt und ohne Sonnencreme.

sonnenbrandDas war ein Fehler, denn nun glühe ich wie ein Glühwürmchen.

Deshalb habe ich mich informiert, was man bei Sonnenbrand alles tun kann, um eine
schnelle Linderung zu erzielen.

 

Joghurt / Quark auf die betroffenen Hautstellen aufstreichen und mit einem Tuch
umwickeln. Wenn der Joghurt / Quark dann fest wird wieder runter nehmen und die Haut
abwaschen

Aprés Lotion auftragen, die kühlt etwas die Haut und gibt ihr Feuchtigkeit

Aloe Vera Gel, gibt es zu kaufen und kühlt die Haut sehr gut, alternativ kann man sich auch eine Aloe Vera Pflanze besorgen, bei Bedarf ein Blatt ab machen und die Flüssigkeit von innen auf die Haut auftragen

Die Sonne bis zum Abklingen meiden und die betroffenen Hautstellen schützen

 

Das wichtigste aber überhaupt, damit man gar nicht erst in die Gefahr eines Sonnenbrandes kommt ist, sich immer reichlich mit Sonnencreme eines hohen Lichtschutzfaktors einzucremen. Auch daran denken, nach dem Baden die Creme erneuern. Und wenn möglich sollte man sich hauptsächlich im Schatten bewegen – aber gut, wer macht das schon…

Eine Möglichkeit, daß die Rötung schneller nachlässt gibt es allerdings nicht, da heißt es abwarten und die Haut gut pflegen.

 

In diesem Sinne, passt auf eure Haut auf !!! (Bedenkt auch das Risiko von Hautkrebs…)

Aktuelle Fotos aus dem Sommergarten

Heute möchte ich gar keine großen Worte verlieren bei der wahnsinnigen Hitzesonne, sondern euch einfach ein paar Bilder aus meinem Garten zeigen, die ich heute an dem bisher sonnigsten Tag des Jahres geschossen habe.

Ich hoffe, sie gefallen euch und inspirieren euch vielleicht auch (- zumindest die, die auf Grün stehen)