Archives

Navy CIS Staffel 11: Sendetermin für 2. Teil bekannt

Endlich gibt es einen Sendetermin für den 2. Teil der 11. Staffel unserer Lieblingsserie Navy CIS. Ab dem 17.08.2014 wird wie gewohnt um 20.15 Uhr die neuen Folgen auf Sat. 1 ausgestrahlt. 11 Folgen stehen uns dabei noch bevor, bevor auch diese Staffel zu Ende geht.

Gibbs ist erstmal immer noch auf der Suche nach dem Terroristen Benham Parsa, der einen Anschlag verübt hatte in Washingten, bei der McGee’s Freundin Delilah schwer verletzt wurde. Desweiteren dürfen wir uns über das Spin-Off zu NCIS: New Orleans, Anthony DiNozzo Senior und die 250. Folge freuen. Zum Staffelfinale wird es aber nochmal traurig, den es wird von Gibbs Serienvater Abschied genommen, welcher Anfang des Jahres verstorben ist.

Nach diesen 11. Folgen der 11. Staffel NCIS dürfen wir uns dann aber bereits auf die 12. Staffel freuen, die in den USA bereits bestellt ist. Unterschrieben haben auch bereits Sean Murray, Pauley Perrette, David McCallum, Rocky Carroll und Michael Wheaterly. Emily Wickersham hatte bereits Anfang der 11. Staffel für 2 unterschrieben.

Freut ihr euch schon auf den 2. Teil der aktuellen Staffel ? Ich bin schon sehr gespannt wie es weiter geht, auch wenn ich mit der neuen Figur Ellie Bishop bisher so gar nix anfangen kann…

 

Serie: Navy CIS – Abby Sciuto | Pauley Perrette

Weiter geht es in der Vorstellung der NCIS Darsteller:

 

Abby Sciuto

Forensic Specialist Abigail Sciuto (ihre Spitznamen sind „Abby“ und „Abs“) ist beim NCIS die Computer- und Forensikwissenschaftlerin. Sie ist überzeugter Goth und dabei ziemlich exzentrisch und unkonventionell. Sie ist eine absolute Expertin für Computertechnik, Bildbearbeitung, Forensik und Ballistik. Sie kann die Gebärdensprache, da ihre Eltern (Adoptiv-Eltern ?) gehörlos waren und in dieser Sprache unterhält sie sich ab und zu mit Gibbs, der das auch kann. Sie ist außerdem süchtig nach Caf-Pow, einem koffeinhaltigen Energydrink. Und in ihrem Labor läuft immer laute Gothic Musik.

 

 

 

Pauley Perrette

Pauley ist am 27.03.1969 in New Orleans geboren. Nach der Highschool hat sie Soziologie und Psychologie studiert und ihren Master in Kriminologie in New York gemacht. Da finanzierte sie sich erst mit kellnern und später mit kleinen Auftritten in Werbespots und Musikvideos. Im Jahr 2000 hat sie Coyote Shivers geheiratet, aber 2006 wurden sie wieder geschieden. 2009 hat sie dann den Kameramann Michael Bosman geheiratet, das war allerdings nicht rechtskräftig. Nun ist sie seit 2011 mit thomas Arklie verlobt.

Neben der Schauspielerei ist sie auch als Produzentin tätig und hat Filme wie „The American Shame“ gedreht. Und sie sing aktuell auch noch in der Band „Stop Making Friends“.

 

Neben ihrer ganzen Arbeit engagiert sie sich auch noch für die Rechte von Homosexuellen.

 

 

Und beim nächsten Mal ist unser Ducky dran. :-)

GL