Archives

NCIS: die erste Folge mit Ellie Bishop wird ausgestrahlt

Heute Abend ist es endlich soweit. Die neue Agentin Ellie Bishop (gespielt von Emily Wickersham) gibt ihr Debüt im Team von Navy CIS. In der Folge Teamplayer (Staffel 11, Folge 9) wird bei einer Präsentation der neuen SecNav Porter eine Wanze gefunden, die einen großen „Lockdown“ verursacht. Die Wanze wird schnell ausgemacht um in Kugelschreiber von Porter gefunden.

In der Ermittlung zu diesem Vorfall findet Tony einen 2 Jahre alten Bericht der NSA, in dem ähnliche Ereignisse vorhergesagt wurden – geschrieben von Ellie Bishop. Darauf hin stattet ihr Gibbs einen Besuch ab und findet Bishop vergraben unter Papierstapeln und mit Kopfhörern an den Ohren. Während der gemeinsamen Ermittlungen erinnert sich Gibbs daran, daß vor Ellies Zeit bei der NSA eine Bewerbung von ihr auch beim NCIS lag…

Mehr möchte ich euch zu den Ereignissen in der neuen Folge noch gar nicht erzählen. Seht euch die Folge „Teamplayer“ heute Abend einfach selbst an. Um 20.15 Uhr strahlt Sat.1 die Folge exklusiv in Deutschland aus.

Und noch eine traurige Info am Ende: 

Ralph Waite – Gibbs‘ Serienvater – ist vor etwa 2 Wochen verstorben. 1928 geboren, ist er nun mit 85 Jahren und einer beeindruckenden Karriere im Gepäck verstorben. So Ehren von Ralph Waite wird es am Ende der 11. Staffel von Navy CIS eine Gedenk-Folge geben. Das Finale der 11. Staffel wird Jackson Gibbs Ehren-Folge werden.

 

Navy CIS: Erste Infos über die 12. Staffel

Anfang Januar lief ja endlich die 11. Staffel von Navy CIS in Deutschland an, die bereits mit großen Veränderungen begonnen hat. Nun sind schon erste Details über die 12. Staffel NCIS bekannt geworden. Diese ist zwar noch nicht bestellt, aber es glaub keiner daran, daß es diese nicht geben wird. :-)

Gary Glasberg hat verraten, daß es in der 12. Staffel die Enthüllung der 3. Mrs. Gibbs geben wird. In der Vergangenheit durften wir ja schon einige der Exfrauen von Gibbs kennenlernen:

1. Shannen, seine 1. Frau und große Liebe. Mit ihr hatte er zusammen eine Tochter – Kelly. Beide wurden von einem Drogendealer aus Mexiko (Pedro Hernandes) getötet, als sie gegen ihn vor Gericht aussagen wollten.

Read more… →

Navy CIS: Am Sonntag nehmen wir Abschied von Ziva David

Nach dem wir am vergangenen Sonntag wieder einige neue Sachen in Navy CIS erfahren durften, wie…

… Arash Kazmi von der CIA getötet wurde
… Tony und McGee wieder zum NCIS zurück kommen
… Ziva inzwischen in Tel Aviv unter getaucht ist
… Gibbs Geheimmission eine Falle war und er von Parsons gerettet wurde, der plötzlich zum „Guten“ wird
… der aktuelle Secretary of the Navy stirbt…

können wir uns nun schon auf die 2. Folge der 11. Staffel am kommenden Sonntag freuen. Nachdem Cote de Pablo den Vertrag für die 11. Staffel nicht verlängert hatte kam sie persönlich in der 1. Folge auch nicht vor. Man sieht nur Tony mit ihr chatten, aber als Person ist sie nicht zu sehen.

Read more… →

Navy CIS: Start der 11. Staffel in Deutschland

Der Starttermin der 11. Staffel Navy CIS in Deutschland ist nun endlich bekannt. Schon ab dem 05.01.2014 wird Sat.1 die neuen Folgen wie gewohnt Sonntag Abend um 20.15 Uhr ausstrahlen.

Wie viele Folgen dann gezeigt werden steht noch nicht fest. Aktuell sind in Amerika 8 Folgen ausgestrahlt worden.

In also nicht mal mehr 5 Wochen geht es weiter mit unserer Lieblingsserie NCIS um Gibbs & Co. Dann werden wir auch erfahren, wie Ziva aus der Serie aussteigt, wie schwer der Abschied sein wird und wie die anderen Team Mitglieder damit umgehen. Ich hoffe, es wird nicht zu dramatisch oder emotional – vor allem für Tony und die Tiva Fans. *g*

Außerdem erwartet uns der Einstand der neuen Ermittlerin Ellie Bishop, gespielt von Emily Wickersham. Sie wird den leeren Platz von Ziva David (Cote de Pablo) im Team einnehmen als junge und taffe Agentin.

Navy CIS: Staffelfinale 10 – viele offene Fragen

Gestern Abend um 20.15 Uhr war es endlich soweit – das Staffelfinale der 10. Staffel von Navy CIS wurde von Sat.1 ausgestrahlt. Dabei wurden mehr Fragen als Antworten offen gelassen, was uns auf eine sehr spannende 11. Staffel hoffen lässt.

Einschaltquoten |

Gestern Abend liefen neben der gewohnten Folge Navy CIS noch einige interessante Filme, deren Einschaltquoten ihr hier lesen könnt:

Tatort – ARD | 33,5 %
Katie Fforde: Diagnose Liebe – ZDF | 13,1 %
Pirates of the Caribbean 4 – Pro7 | 25,6 %
So spielt das Leben – RTL | 5,4 %
Navy CIS – Sat.1 | 12,3%
Schindlers Liste – RTL II | 6,8 %
K1 Reportage – Kabel1 | 2,8 %

Damit holt NCIS ein ordentliches Ergebnis. In der Vorwoche schaffte es Sat.1 nur auf 10,8 % Marktanteil.

Egal, was man tut… |

In der letzten Folge der 10. Staffel versucht DoD-Ermittler Parsons weiterhin, Gibbs vor Gericht zu ziehen. Dieser wird allerdings von seinem alten Bekannten A.J. Chegwidden unterstützt, der früher als Anwalt bei J.A.G. war. In einigen Ausschnitten taucht auch Mike Franks wieder auf, dem sich Gibbs anvertraut (im Traum).

Es kommt heraus, daß der Iraner Arash Kazmi, der mit Eli David Frieden zwischen dem Iran und Israel schließen wollte, nicht von Ilan Bodnar getötet wurde (so wie Eli), sondern von der CIA. Dies erfährt Vance vom früheren NCIS Director und inzwischen Homeland Security Chefs Tom Morrow.

Alle zusammen können Gibbs den Kopf aus der Schlinge ziehen, in dem sie ihn zu einer Geheim-Operation schicken, nachdem das Team unter Gibbs – also McGee, DiNozzo und Ziva David – gekündigt haben und die Schuld auf sich nehmen.

Am Ende der Folge gibt es noch einen Flash-Forward, in dem Gibbs mit einem Scharfschützengewähr auf seinen Zielperson zielt – Tobias Fornell…

Ausschau auf Staffel 11 | Achtung: Spoilergefahr !

Wie ja bereits weit bekannt ist wird Ziva David in den ersten 2 Folgen den 11. Staffel den NCIS verlassen. Dabei wird ihre Geschichte neben der Geheim-Operation von Gibbs im Mittelpunkt stehen.

Was auf jeden Fall schon mal sehr spannend klingt ist, daß Morrow Director Vance die nächste Zielperson für Gibbs übermittelt – es wird Ziva sein….