Archives

Seriennews: Castle, Arrow, The Walking Dead & Legends of Tomorrow

Aktuell tut sich wahnsinnig viel in der Serienwelt. Nachdem wir bereits von Tony DiNozzos Abschied bei NCIS erfahren mussten und die „Neue“ bei Doctor Who kennengelernt haben, geht es nun weiter mit wichtigen Seriennews.

Caste – Abschied von Stana Katic |

Es ist offiziell: der Vertrag von Stana Katic in der Rolle der Kate Beckett bei Castle wurde nicht in die 9. Staffel verlängert. Die Gründe liegen im Finanziellen. Der Sender habe nicht mehr genug Budget zur Verfügung, daher haben sie sich gegen eine Weiterführung der Rolle der Kate Beckett entschieden. Auch Tamala Jones als Gerichtsmedizinerin hat die Budgetkürzung getroffen. Unterdessen hat Nathan Fillion für die Rolle des Richard Castle für eine mögliche 9. Staffel unterschrieben. Allerdings hat ABC noch nicht final bekannt gegeben, ob es noch eine 9. Staffel von Castle geben wird.

Arrow – Abschied von Katie Cassidy |

Ok, ich geb es zu – sonderlich traurig bin ich über den Ausstieg von Katie Cassidy aka Laurel Lance aka Black Canary. Ich war von Anfang an kein Fan von dieser Figur. Ist sie doch nur aus Trotz und Eifersucht zu einem „Superheld“ geworden. Nun wird sie in der Folge Eleven-Forty-Nine also sterben… In den USA wurde die Folge bereits ausgestrahlt und hat zu einigen „Fanausschreitungen“ geführt. Der Wunsch für den Ausstieg ging übrigens von den Showrunnern aus.

The Walking Dead – wer stirbt wirklich ?

Im Staffelfinale der 6. Staffel von The Walking Dead hat Negan seine Keule geschwungen und irgendeinen der „Crew“ hingerichtet. Doch wen es genau erwischt hat ist noch nicht raus. Darum wird ein großes Geheimnis gemacht und auch auf Gerüchte kann man sich hier nicht verlassen, denn gern führen uns die Serienmacher hier in die Irre. Sicher ist auf jeden Fall: Rick, Karl und Daryl werden es nicht sein. Mein Tipp: Eugene hat es erwischt. Mehr erfahren wir ab Herbst. Übrigens sind die Macher gerade auf der Suche nach einer neuen Hauptfigur ab Staffel 7.

Legends of Tomorrow – Zuwachs ab Staffel 2 |

Es läuft zwar noch nicht in Deutschland, aber in USA ist die DC Comic Verfilmung und Parallelen zu Arrow und The Flash bereits erfolgreich auf Sendung. Ab Staffel 2 wird es dann Zuwachs auf der Waverider von Time Master von Rip Hunter (gespielt von Arthur Darvill – Doctor Who) geben. Die eine Person wird männlich, zwischen 20 und 30 und aus dem 2. Weltkrieg sein. Die 2. Person ist weiblich und eine afroamerikanische paramilitärische Kämpferin. Der Starttermin für Legends of Tomorrow in Deutschland wird im Sommer 2016 erwartet.

Es wartet also ein spannender Seriensommer auf uns. Ich freue mich sehr auf neue Folgen von Doctor Who, Supernatural, Arrow, The Flash, Castle, The Walking Dead, Fear the Walking Dead, Legends of Tomorrow und NCIS.

Connys Serienliste
Seriensommer 2016

 

Serienstarts Anfang 2016

Es wird mal wieder Zeit, daß einige unserer Lieblingsserien weiter gehen im TV. Schon viel zu lang warten wir auf NCIS, The Walking Dead und Co. Hier nun also die aktuellen Termine zu den Serienstarts Anfang 2016.

04.01.2016
The Big Bang Theory | Staffel 9 = 20.15 | ProSieben

05.01.2016
The Blacklist | Staffel 3 = 20.15 | RTL Crime
The Simpsons | Staffel 26 Teil 2 = 20.15 | ProSieben

07.01.2015
Criminal Minds | Staffel 11 = 20.15 | Sat.1

10.01.2016
NCIS | Staffel 13 = 20.15 Sat.1
NCIS New Orleans | Staffel 2 = 21.15 | Sat.1

11.01.2016
Castle | Staffel 7 Teil 2 = 20.15 | Sat.1

13.01.2016
Scorpion | Staffel 2 = 20.55 | ProSieben Fun

22.01.2016
Mad Dogs (US) | Staffel 1 = 9.00 | Amazon Prime

26.01.2016
CSI: Crime Scene Investigation | Staffel 15 Teil 2 = 20.15 | RTL
CSI: Cyber | Staffel 2 = 21.15 | RTL

01.02.1016
Elementary | Staffel 4 = 22.15 | Sat.1

08.02.2016
The X-Files (Akte X) | Staffel 10 = 21.15 | ProSieben

12.02.2016
Game of Thrones | Staffel 5 = 20.15 | RTL II

15.02.1016
The Walking Dead | Staffel 6 Teil 2 = 21.00 | FOX

03.03.1016
Arrow | Staffel 4 = 20.15| RTL Crime

Es ist also richtig was geboten in den nächsten Wochen. Ich persönlich warte noch auf die Fortführung der Serien Fear the Walking Dead (Staffel 2), Supernatural (Staffel 10 + 11), Doctor Who (läuft aktuell donnerstags auf FOX – Staffel 9), Downton Abbey (Staffel 6) und Sherlock (Staffel 4).

Auf welche Serien freut ihr euch in 2016 am meisten ? Und seht ihr die Serien noch im TV zu den gewohnten Zeiten oder inzwischen online auf den diversen Plattformen wie Amazon Prime, Netflix und Maxdome ?

Fürchte die wandelnden Toten…

… so oder so ähnlich kann man den Titel der neuen Zombie Serie übersetzen.

Fear the Walking Dead

… so der Originaltitel der neuen Serie der AMC, die im Sommer 2015 anlaufen wird. Einige denken jetzt sicher: soll ich mich vor der top aktuellen Serie The Walking Dead jetzt fürchten ? Geht es in der Staffel 6 im Oktober diesen Jahres sooo grauenhaft weiter ? Naja, das ist eine andere Geschichte… Dennoch ist der Zusammenhang von Fear the Walking Dead und The Walking Dead schon genau richtig.

Die neue Serie setzt da an, wo Rick Grimes in der Comic-Serie alles verpennt hat. Wie ihr euch sicher erinnert wurde Rick am Anfang von Staffel 1 angeschossen und fiel darauf hin ins Koma. Während er dort so vor sich hin vegetiert bricht auf der Welt ein schrecklicher Virus aus, der die Menschen nach dem Tod zu blutrünstigen Zombies macht. Nach Wochen erst erwacht Rick in seinem Krankenhauszimmer und kommt hinaus in eine bereits total zerstörte und von Zombies übernommene Welt. Doch was ist während der Schlafenszeit von Rick passiert ? Wie kam es zu der großen Katastrophe und wie gingen die Leute anfangs damit um ?

Dies wird uns in der neuen Serien verraten. Diese startet an dem Punkt, als das Virus ausbricht – ist somit also die Vorgeschichte zu The Walking Dead. In Los Angeles leben in der Zeit die allein erziehende Lehrerin Nancy Tomkins mit ihren Kindern Ashley und Nick. Nancy hat zudem ein kleines Techtelmechtel mit ihrem Lehrerkollegen Sean Cabrera. Die Vertrauenslehrerin wirkt anfangs wie eine ganz normale Vorstadtmutter, mit der Zeit wird sich aber zeigen, daß auch sie dunkle Seiten an sich hat – und zudem eine nicht gerade rosige Vergangenheit hinter sich hat, die sie ausgerechnet während der Apokalypse einzuholen scheint.

Mehr Inhalt ist bis dato über die neue Serie leider nicht bekannt. Die erste Staffel wird mit 6 Folgen im Sommer starten. Auch eine 2. Staffel ist bereits von der AMC bestellt worden. Als feste Darsteller sind bisher nur Cliff Curtis (Stirb langsam 4.0), Alycia Debnam Carey (Storm Hunters), Kim Dickens (Gone Girl) und Frank Dillane (Harry Potter und der Halbblutprinz) bekannt.

Natürlich stammt die Story wieder aus der Feder von Robert Kirkman. Wie erfolgreich, fantasiereich und doch realistisch Fear the Walking Dead am Ende sein wird lässt sich nur vermuten. Findet man doch langsam etwas Schwächen in der Ursprungsserie… So können wir nur hoffen, daß aus den Start-Ereignissen der Katastrophe mehr herausgeholt wird.

Wann und wo die Serie in Deutschland ausgestrahlt wird ist noch nicht bekannt. Es ist aber zu erwarten, daß der Seriensender FOX wieder ganz vorne dabei ist und recht zeitnah nach US-Premiere die Folgen in deutscher Synchron ausstrahlen wird.

Lorenzer Reichswald 030315
Die Ruhe vor dem (Zombie) Sturm