Archives

Meine Erfahrung mit der Nikon D3100 Spiegelreflexkamera

Nachdem ich euch vor kurzem meine Erfahrungen mit dem iPad Air vorgestellt habe möchte ich euch heute von meinem 2. technischen Lieblingsgerät berichten: meiner Spiegelreflexkamera. Ok, ich bin jetzt nicht DER super mega Fotograf, aber den ein oder anderen Schnappschuss mache ich dann doch. Da mir aber die Handy-Cam und die normale Digitalkamera nicht mehr gereicht haben musste eine günstige und gute Spiegelreflex her. Zur Auswahl standen nach Recherchen einiger Digitalkamera Tests die Canon EOS 600 und die Nikon D3100. Am Ende wurde es die Nikon – nein, natürlich nicht, weil diese bei Navy CIS verwendet wird :-) – weil sie unterm Strich günstiger war als die Canon.

Was kann die Nikon D3100 |

Diese Nikon Spiegelreflexkamera ist ein Einsteigermodell in die Fotografie. Hier einige Eigenschaften der Kamera:

  • 14,8 Megapixel
  • Bildgrößen: L 4608*3072, M 3456*2304, S 2304*1536
  • ISO 100 bis 3200
  • Full-HD Filme mit 1920*1080
  • 3 Zoll (7,5 cm) Bildschirm
  • Autofokus mit 11 Messfelder
  • Platz für Speicherkarten in den Formaten SD, SDHC, SDXC und Eye-Fi
  • Belichtungszeit von 1/4000 bis 30 Sekunden
  • Selbstauslöser, Serienaufnahmen
  • Lithium-Ionen-Akku
  • Gewicht 505 Gramm

Wir haben uns für das Kit D3100 18-55 II entschieden. Dabei war das Objektiv AF-S DX-NIKKOR 18-55 mm II enthalten mit 3-fach Zoom.

Read more… →