Archives

Doctor Who & Magical City Colouring Book

Auch heute habe ich wieder ein paar neue Meisterwerke, die ich in den letzten Tagen/Wochen erschaffen habe. Neben dem Doctor Who Colouring Book habe ich nun auch The Magical City Colouring Book, welches ich allerdings nicht soooo gut finde – auch wenn es überall recht gut bewertet ist.
Seit ungefähr einer Woche ist nun auch das neue Doctor Who Colouring Book „Travels in Time“ da, mit dem ich auch schon begonnen habe. Davon berichte ich euch aber beim nächsten Mal genauer.

Nun aber meine aktuellen Bilder aus den beiden Colouring Büchern:

Doctor Who Colouring Book (1)
The Eleventh Doctor „Cold Blood“
Doctor Who Colouring Book (2)
Sycorax Leader „The Christmas Invasion“
Doctor Who Colouring Book (3)
The Eleventh Doctor „The Pandorica Opens“
Doctor Who Colouring Book (4)
Missy „Death in Heaven“
Magical City Colouring Book (1)
Waterfall
Magical City Colouring Book (2)
Memphis
Magical City Colouring Book (3)
Hyde Park
Magical City Colouring Book (4)
Goldsmiths
Magical City Colouring Book (5)
Charlottenburg Palace, Berlin

 

Doctor Who Colouring Book – Teil 2

Ich war fleißig und habe einige Zeit in die Motive des Doctor Who Colouring Books gesteckt. Es sind zwar keine Kunstwerke, die mich 100 Jahre nach meinem Tod zur großen Weltkünstlerin ernennen werden. Doch für die Unterhaltung zwischen drin sind die Bilder allemal gut genug. :-)
Ein paar Bilder habe ich noch vor mir, ich bin jetzt bei ungefähr der Hälfte. Doch die Motive werden zunehmend schwerer. Vor allem mit den einzelnen Doctor-Motiven tu ich mich noch etwas schwer, da ich noch nicht alle in Aktion sehen konnte. Aber ich werde mich bemühen… :-)

Doctor Who Colouring Book
Danny Pink „Last Christmas“
Doctor Who Colouring Book
The War Doctor „The Day of the Doctor“
Doctor Who Colouring Book
The Tenth Doctor „Blink“
Doctor Who Colouring Book
The Tenth Doctor „New Earth“
Doctor Who Colouring Book
Cyberman „Closing Time“
Doctor Who Colouring Book
Son of Mine „The Family of Blood“
Doctor Who Colouring Book
Walter Simeon „The Snowmen“
Doctor Who Colouring Book
Madame de Pompadour „The Girl in the Fireplace“
Doctor Who Colouring Book
Cyber Webley „Nightmare in Silver“
Doctor Who Colouring Book
Ood Sigma „Planet of the Ood“

Colour the Doctor – Malbücher für Erwachsene

Es scheint gerade der neue Hype zu sein: Malbücher für Erwachsene. Ihnen wird eine beruhigende und entstressende Wirkung nachgesagt. Nun, da ich aktuell zwangsmäßig nach einem Sturz zu Hause bin und mich das Fernsehprogramm zunehmend langweilt, habe ich mir also auch so ein Malbuch für Erwachsene bestellt. Aber natürlich nicht irgendeins, sonder das Doctor Who Colouring Book. Mit knapp 12 € bei Amazon meines Erachtens jetzt nicht sooo teuer. Dazu gab es einen 30er Pack Stabilo Stifte Pen 68. Die sind etwas dicker als die bekannten Pen 80, die wir alle zur Schulzeit besaßen. Diese waren mit gut 20 € da schon etwas teurer – aber Qualität kostet nun mal.

Das Doctor Who Colouring Book |

 

Doctor Who Colouring Book
Doctor Who Colouring Book

Das Malbuch an sich ist schon recht cool. Die Motive sind teils-teils – aber durchaus in Ordnung. Es gibt insgesamt 45 Motivseiten, an denen man sich künstlerisch austoben kann. Wer allerdings eher auf ein ruhiges Farbbild steht, der sollte besser Holzmalstifte zur Hand nehmen. Diese strengen zwar die Hand wesentlich mehr an, sind aber nicht ganz so aufdringlich wie meine Stabilos.

Wie schon erwähnt, das Buch kostet bei Amazon knapp 12 € und war dank Amazon Prime auch den nächsten Tag nach der Bestellung bei mir. Die Seiten sind recht stabil und relativ groß. Einziges Manko: manche Motive gehen bis an die Grenzen des Papiers, was das Ausmalen am Mittelbug schwierig macht. Außerdem ist das Buch für Linkshänder nur bedingt geeignet.