Doctor Who goes Terminator

Letzten Freitag kam die „große“ Meldung: Matt Smith – der 11. Doctor Who – wird in den kommenden 3 Terminator Filmen in einer festen Rolle zu sehen sein. Matt war bis 2013 ganze 3 Staffeln lang als Doctor Who in der Tardis unterwegs. Nun wurde die Rolle von Peter Capaldi übernommen und Matt hat nun Zeit für andere Rollen. Nachdem er einen Mörder in dem Theaterstück „American Psycho“ übernommen hatte wurde es jetzt Zeit für etwas Großes – den Terminator.

Terminator: Genisis

Der neue Terminator-Film „Terminator: Genisis“ wird 2015 in die Kinos kommen. Mit an Board sind:

  • Emilia Clarke (bekannt aus Game of Thrones)
  • Jai Courtney (bekannt aus Stirb langsam)
  • Jason Clarke (bekannt aus Public Enemies)
  • Aaren V. Williamson (Bodybuilder und Personal Trainer vieler Stars)
  • und natürlich Arnold Schwarzenegger als Terminator

Matt Smith wird im ersten Terminator-Film eine eher kleinere Rolle spielen, die aber ab dem 2. Teil eine große Bedeutung haben wird. Wie genau die Rolle aussieht ist allerdings noch nicht bekannt. Diese Rolle dürfte ihn aber zu noch mehr Bekanntheit bringen und vielleicht wartet danach noch die ein oder andere ganz große Rolle auf den Briten.

Was meint ihr:

Hat der Terminator eine Chance gegen Doctor Who ??? :-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.