Die 11. Staffel von Navy CIS

Seit Februar ist es bereits bekannt, daß CBS die 11. Staffel zu Navy CIS in Auftrag gegeben hat. Durch den großen Erfolg der 10. Staffeln in den USA –im Durchschnitt 22 Mio Zuschauer pro Folge – und der frühzeitigen Vertragsverlängerung des Stars Mark Harmon – der den Teamchef Gibbs spielt – war es schnell klar, daß die Serie noch weiter gedreht wird.

 

Es wird spekuliert, daß Mark Harmon bereits einen Vertrag für weitere 2 Jahre unterschrieben haben soll – und sogar mehr Geld in Zukunft bekommt (angeblich statt bisher 500.000 $ pro Folge, jetzt 700.000 $ oder mehr pro Folge).

Außerdem ist Mark als Executive Producer an den Einnahmen der Serie beteiligt und steht mit seiner Produktionsfirma Wings Prods. bei CBS TV Studios unter Vertrag.

Alle weiteren Darsteller – außer Cote de Pablo – haben bereits im letzten Jahr einen Vertag unterzeichnet, so daß diese sicher mit in Staffel 11 dabei sind.

 

Die neue Staffel wird voraussichtlich mit 22 Folgen erscheinen. Wann es damit los geht, steht aktuell noch in den Sternen. In Deutschland läuft nach der Sommerpause auf Sat.1 erstmal der 2. Teil der 10. Staffel an, die noch einiges an Spannung und Neuerungen mit sich bringen wird.

Wir dürfen also gespannt sein…

One thought on “Die 11. Staffel von Navy CIS”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.