Umzug auf neuen Server

Ihr habt sicherlich schon bemerkt, daß seit gestern morgen der Blog ein klein wenig anders aussieht. Links sind nun lila statt rot und fett geschriebener Text ist jetzt gelb unterlegt. Das war so nicht gewollt – so viel Geschmacksverirrung habe ich nun doch nicht. :-)

Ich bin ein Link

Ich bin Fett

Nein, wir haben in den letzten Tagen den Webserver gewechselt. Bisher war(en) meine Seite(n) über ein kleines Systemhaus in Nürnberg gehostet. Dort hat sich aber der Service in den letzten 1-2 Jahren so verschlechtert, daß ein Wechsel nötig war. Daher haben wir bei unserem Telefon-, Internet- und Mobilfunk-Anbieter 1&1 nun auch noch ein Paket dazugebucht, bei dem wir einen gewissen Server-Speicherplatz zur Verfügung haben. Der kostet uns zwar nun ein paar €uronen mehr, aber sollte dort mal etwas nicht gehen ist gleich jemand zur Stelle, der sich darum kümmert. So müssen wir nicht mehr längere Ausfallzeiten fürchten.

Nun ja, der Umzug lief ganz gut, das hat eigentlich alles geklappt. Bis auf die Kleinigkeit, daß es mir ein paar Farben in den Theme Optionen umgeschmissen hat (eben dieses Gelb und Lila). Eigentlich eine Sache von 2 Minuten das zu Korrigieren, aber das Theme sträubt sich mit Haut und Haaren gegen diese Umstellung. :-/

Da ich nun nicht der Mega CSS Checker bin werde ich das Problem an meinen Fachmann weitergeben müssen, der sich ansehen wird, ob man den Farbcode im CSS grundsätzlich ändern kann. Das könnte allerdings im blödsten Falle in paar Tage dauern. Daher bitte ich um euer Verständnis und hoffe, daß ihr von dem Gelb kein Augenkrebs kriegt. :-)))

Kurzer Nachtrag: in den Artikeln wird nun Autor, Datum, Kategorie und Kommentare auch nicht mehr angezeigt. :-/ Auch daran arbeiten wir noch…

Nachtrag von 15.33 Uhr:

Das Problem lag so wie es aussieht am veralteten Themen, das seit 2012 nicht mehr supported wurde. :-) Nun habe ich ein neues Themen eingestellt und schon die ersten Anpassungen vorgenommen. Es könnte in der nächsten Zeit noch die ein oder andere Änderung geben – also nicht wundern. Wenn ihr noch einen Vorschlag zum Layout habt nur immer her damit. :-)

One thought on “Umzug auf neuen Server”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.