Sicherheitseinstellungen im Kommentar Feld

Ich bin neben meiner Bloggerei auch auf anderen Blogs unterwegs und schau mir die regelmäßig an und hinterlasse den ein oder anderen Kommentar. Dabei ist mir aufgefallen, daß es wirklich viele verschiedene „Spam-Aussortierer“ bei den Kommentar Feldern gibt.

Hier ein paar Beispiele, wie sowas aussehen kann:

Kommentar mit freiwilliger Angabe von Name, Email und Homepage:

Kommentar ohne alles

 

Kommentar mit einfacher Rechenaufgabe:

Kommentar Rechenaufgaben

Kommentar mit verschiedenen Online-Profilen:

verschiedene Profile

Kommentar mit Identität und Captcha Code:

Captcha und Identität

 

Ihr seht, es gibt zahlreiche Möglichkeiten in der Kommentar-Funktion festzulegen, welche Sicherheitsabfragen gemacht werden. Dabei soll verhindert werden, daß automatisch generierter Spam auf dem eigenen Blog landet. Meistens stehen hinter diesen Prüfaufgaben aber trotzdem noch die Administrations-Freigabe. Erst nach dieser erscheint der Kommentar unter dem Artikel.

Ich musste in letzter Zeit feststellen, daß mich machen dieser Forderungen doch etwas einschränken. Beispielsweise stellen manche ein, daß man ausschließlich über ein Online-Profil bei einem Dritt-Anbieter kommentieren kann. Wenn man dann dort keinen Account hat, hat man verloren.
Auch ist mir in letzter Zeit schon unter gekommen, daß die Captcha Codes – die mit unter manchmal wirklich nicht leicht zu entziffern sind – einfach mal nicht funktionieren. Da kann man 100 mal den richtigen Codes eingeben und es kommt immer die Meldung „Wrong Captcha“. Tja, auch dann hat man Pech gehabt.

Ich verzichte deshalb komplett auf diese zusätzlichen Sicherheitsabfragen wie Captcha oder Rechenaufgaben. Ich habe zur Sicherheit nur die Administratoren-Freigabe – muss also alles per Hand löschen oder freigeben. So habe ich aber auf jeden Fall den Überblick – und der Besucher auf keinen Fall Stolpersteine.

Welche Kommentar-Funktion nutzt ihr für eure Seite / euren Blog ?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.