Selbstversuch: mein Leben mit Weight Watchers | die 21. Woche

Ich muss gestehen, daß ich in der vergangenen Woche nicht ganz so konsequent war wie sonst. Ich habe natürlich alle Lebensmittel und Punkte in meine Weight Watchers App geschrieben. Doch stand dann gestern Abend ein Minus vor meinen Punkten. Aber gestern Abend hat es mich einfach gepackt und ich musste noch ein paar gefüllte Schokoherzen verdrücken.

Was mich das „gekostet“ hat könnt ihr hier lesen.

 

Ernährung |

Bis auf die Schoki, die ich zwischendurch verdrückt habe, war meine Ernährung wie gewohnt in den letzten Wochen. Viel Salat und Obst. Und immer mal wieder Sattmacher Nudeln. Ich fahre mit dieser Ernährung aber auch immer noch recht gut. Und ich habe das Gefühl, daß vor allem das Obst den Stoffwechsel gut ankurbelt.

Hier nun wieder 2 Tage von letzter Woche:

Mittwoch:
Früh: –
Mittag: Sattmacher Nudeln, Tomatensoße aus Tomatenmark + Wasser + Gewürzen, Eisbergsalat, Dressing ohne Öl
Abend: 3 Scheiben Toast, 3 TL Halbfettmargarine, 6 Scheiben Finess Schinken, 3 Scheiben Hochland Käse
Snack: 1 Minus L Schokopudding, 1 Banane, 1 Kiwi

Freitag:
Früh: 65 gr Brot, 26 gr Schmelzkäse
Mittag: 30 gr Brot, 13 gr Schmelzkäse
Abend: Sattmacher Nudeln, selbst gekochte Bolognese Soße, 20 gr Schmelzkäse, 1 Tomate, Stück Gurke, Salatdressing ohne Öl
Snack: 2 Minus L Schokopudding, 3 Bananen, 1 Apfel, 1 Kiwi

 

Punkte |

Wie in der Einleitung schon erwähnt habe ich diesmal mein Wochenlimit total überzogen. Die Wochenextra Punkte standen nicht mal mehr auf null, sondern es stand am Ende eine 22 da. Durch Aktivitäten konnte ich zwar 5 Punkte zusätzlich bekommen, die standen am Ende aber auch auf Null.

 

Sport |

Ich war in dieser Woche 2 mal auf dem Vibrationstrainer und habe ein bißchen gegen meinen Boxsack gehauen. Außerdem war ich Samstag Abend noch ein bißchen spazieren, wodurch ich dann insgesamt 5 Punkte holen konnte. Viel habe ich also nicht gemacht, ich war allerdings auch etwas gesundheitlich angeschlagen durch Virenbefall.

 

Gewicht |

Ich hätte es ja nicht gedacht, aber es ist tatsächlich etwas runter gegangen. *g* Jetzt ist meine Reue wegen den Schokoladen-Herzen gar nicht mehr so schlimm.

Abnahme seit letzter Woche: 0,28 %

Abnahme seit Start WW: 10,38 %

 

Fazit |

So einen Ausreißer möchte ich auf jeden Fall nicht mehr machen. Aber es war mal interessant zu sehen, was dann passiert. Ab dieser Woche werde ich wieder sehr genau auf meine Punkt achten. Außerdem wird es auch keinen Süßkram mehr zu Hause geben, der einen nur verleitet.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.