Doctor Who Tattoo – Teil 1

Am vergangenen Dienstag hat Teil 1 meines neuen Tattoos begonnen. Im beschaulichen Runding nahe Cham traf ich auf den Tattoowierer Tobi, der erstmal ganz ungläubig auf meine Vorlage schaute. Nach einer kurzen Erklärungsphase konnte es aber dann auch schon losgehen. 2,5 Stunden saß ich unter der Nadel und die einzelnen Bilder sind bereits fertig. Nur die Farbe und die Verbindung der einzelnen Elemente fehlt noch. Die kommen am 31.12. noch Tattoo sind nun folgende Elemente verewigt:

  • die Tardis
  • eine Time Lord Taschenuhr mit der Aufschrift „Allons-y“ des 10. Doctors
  • „hello Sweetie“ auf Gallifreyisch
  • das Doctor Who Logo des 11. Doctors
  • und ganz wichtig: ein Dalek

Ich bin schon sehr auf das Endergebnis gespannt, das mit Sicherheit Fantastisch (9. Doctor) sein wird. :-)

One thought on “Doctor Who Tattoo – Teil 1”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.