Das neue Gartenhaus

Es hat zwar etwas gedauert und ganz schön viel Arbeit gekostet – aber nun steht es endlich:

das Gartenhaus

Gartenhaus 1
Türen streichen
Gartenhaus 2
der Aufbau
Gartenhaus
das fertige Gartenhaus

Gekauft haben wir das Haus beim Obi im Angebot für 499 € zzgl. Dachschindeln, die wir dann beim Hornbach geholt haben. Die Farbe ist beim Obi extra für uns angemischt worden. Die Größe ist innen knapp 240*240 cm und am Ende hat uns das Haus insgesamt unter 800 € gekostet – und ein paar Tage Arbeit. Doch das hat sich auf jeden Fall gelohnt.

Jetzt geht es weiter an das Projekt Terrasse. Dazu aber demnächst mehr…

 

4 thoughts on “Das neue Gartenhaus”

  1. Hey das sieht ja cool aus! Der Preis ist echt erschreckend günstig für so ein schönes Objekt. Hast du Interesse einen Gastbeitrag dazu bei uns zu verfassen, oder ggf. den Artikel bei uns zu verlinken?
    Finde das sehr schön und wir bieten absofort Menschen für dies Thema eine Plattform, vielleicht bekommst du ja auch ein paar Besucher.

    Schau einfach mal rein unter: http://www.gartenhauskaufen-guenstig.de, oder schreib eine Mail =)….weiter so echt cooler Blog!

  2. Cooles Gartenhaus. Das könnten wir auch mal in unseren Vergleich aufnehmen. Seid ihr zufrieden damit? Wie lange habt ihr zum aufbauen gebraucht? „Ein paar Tage“ ist ja ein dehnbarer Begriff. ;)

    1. Hallo Peter, also bisher sind wir schon zufrieden. Allerdings hat das Holz bei der Wärme in den letzten Tagen etwas gearbeitet, so daß wir einige Stellen jetzt nachstreichen müssen. Also zeitlich haben wir gebraucht: 2x Streichen mit 3 Mann/Frau = 2 Tage, Aufbau mit 2 bzw. 3 Mann = 2 Tage. Einziges Manko, daß wir bisher so finden konnten: Das mitgelieferte Schloss ist uns ein Rätzel, mal muss man nach oben drehen um es auf zu schließen, mal nach unten, und mal mehrfach nach oben oder unten. :-) Aber irgendwann haben wir es bis jetzt dann doch immer wieder auf bekommen. :-)
      Viele Grüße, Conny

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.