Daily Archives: 28. Dezember 2013

Filmkritik – Death Race 2

Meistens sind 2. Teile von guten Filme Schrott. Alles schon gesehen bei Fortsetzungen von zum Beispiel 8 mm oder Butterfly Effekt. Mit der gleichen Einstellung ging ich an Death Race 2 ran. Sicherlich kennen die meisten von euch den grandiosen 1. Teil mit Filmliebling Jason Statham. Es geht um rohe Gewalt, Knasttypen, schnelle Autos und heiße Frauen.

Im 2. Teil geht es Prinzipiell um das Gleiche…

Die Story |

Death Race 2 behandelt den Anfang von Death Race – spielt also zeitlich gesehen vor dem ersten Teil. Der Junge Carl Lucas kommt in den Knast von Terminal Island. Dort wird das sogenannte Death Match veranstaltet. Eine blutige Mann gegen Mann Schlacht, die im Fernsehen übertragen wird. Organisiert und veranstaltet wird das Ganze von der Karrieregeilen September Jones, die für den Erfolg über Leichen und Betten geht.

Read more… →

Theme Veränderung zum neuen Jahr – Firstyme

Ein neues Jahr bricht an – und ich habe mir sagen lassen, daß mein Blog-Theme „Picture Perfect“ wohl nicht mehr zeitgemäß wäre. Man braucht jetzt ein Responsive Theme, also eines, das sich an das Gerät anpasst, auf dem es aufgerufen wird. Zuerst war ich ja dagegen – hat mir doch das Kategorienmenü mit den aufklappbaren Bildern so gut gefallen. Doch ein Blick in mein Google Analytics überzeugt mich dann restlos mit inzwischen über der Hälfte an Mobile-Besuchern.

neues Theme |

Ich habe lange gesucht und mit mir gehardert. Mir war auf jeden Fall wichtig, daß es weiterhin ein dunkles Theme sein soll. So habe ich mich dann am Ende für „Firstyme“ entschieden. Ein paar Farbeinstellungen hier, ein paar neue Bilder dort. Und schon war es im Großen und Ganzen fertig.

Ein paar Kleinigkeiten werden in den nächsten Tagen noch geändert:

  • Die Kategorieauswahl rechts muss noch größer und rot werden.
  • Die Vorschau der Artikel auf der Startseite soll länger werden (ca. 100-150 Wörter).
  • Die Bilder oben werden nochmal bearbeitet und beschriftet werden.
  • Der Blog-Titel links soll noch rot werden.
  • Die Social Icons werden nochmal schöner angeordnet.

Tja und dann ist es auch schon fertig – mein neues Theme. Ich hoffe, es gefällt euch. Freue mich natürlich über euer Feedback dazu. :-)